I am Elena.

Hohe Ansprüche und falsche Hoffnungen

Jetzt haben offiziell auch für mich die Herbstferien begonnen. Gestern war der letzte Schultag und nun habe ich endlich wieder viel freie Zeit. Zeit, die ich nutzen werde um viele Einträge aufzuholen, die ich innerhalb der letzten Monate versäumt habe.Einer der wichtigsten Punkte auf dieser Liste wird wohl Rene sein. Was sich im ersten Moment vielleicht anhört als wäre ich verliebt, stellte sich aber schnell als Irrtum aus. Glaub ich zumindest. Denn nachdem ich fast 2 Monate damit beschäftigt war wie verrückt mit ihm zu schreiben und ihn auf Weinfesten zu treffen, kam ich jetzt zu dem Schluss, dass es weniger Liebe war (wobei ich die Bedeutung dieses Gefühls noch garnicht wirklich verstanden habe) und vielmehr nur die Hoffnung und danach die Enttäuschung das sich Jemand für mich interessieren würde. Jetzt bin Ich ziemlich verzweifelt, denn ich fand und finde ihn immer noch ziemlich heiß. Aber mittlerweile bin ich mir fast sicher das es weniger mit Liebe sondern mit anderen Gefühlen zusammenhängt. Bitter ist es trotzdem.

18.10.14 14:52

Letzte Einträge: Endlich auf dem richtigen Weg, Überraschende Erkenntnisse, Neue Kraft , Jahrestag / 2015

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen